Dr. Karl Remeis-Sternwarte, Bamberg



Dr. Karl Remeis-Sternwarte


Die Dr. Karl Remeis-Sternwarte ist das Astronomische Institut der Universität Erlangen-Nürnberg. Sie befindet sich in der Stadt Bamberg.

Die Dr. Remeis-Sternwarte wurde 1889 als private Institution gegründet. 1962 wurde sie in die Universität Erlangen-Nürnberg als Astronomisches Institut in der Naturwissenschaftlichen Fakultät I für Mathematik und Physik integriert.

Die Wissenschaftler an der Sternwarte sind sowohl für die Lehre der Astronomie und Astrophysik an der Universität Erlangen verantwortlich als auch zugleich an der Forschung an verschiedenen astrophysikalischen Themen beteiligt.

Astronomie und Astrophysik ist ein untrennbarer Bestandteil der modernen Physik, was mit sich bringt, dass das Studium nur im Rahmen eines Physikstudiums möglich ist. Weitere Details finden Sie unter Forschung und Lehre / Studieninformationen.


Führungen

Führungen durch die Sternwarte werden in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bamberg durchgeführt und in deren Programm angekündigt. Anmeldungen hierfür können Sie bei der VHS zu Beginn des jeweiligen Semesters einreichen. Die Führungen finden im Herbst und Frühling statt.

Darüber hinaus können Führungen für Schulklassen und Gruppen von 15-30 Personen nach Absprache vereinbart werden. Telefonische Anfragen richten Sie bitte an die 0951-952220.